clara.francesco

2009 - - - - Frankreich - Spanien - Pyrenäen - Andorra


24. Eine verschwundene Brücke, eine gesperrte Autobahn und endlich Genf
24.8. Annecy nach Genf, 69,09 km, 5: 10h, 13,3, kmh, 833 Höhenmeter, 2422 Gesamt km,
Pass: Col du M. Sion 786m
Mit 2422 Gesamtkilometern und 29480 Gesamthöhenmetern erreichen wir spät am Abend Genf. Mit dem Zug sind wir nach Annecy gefahren. Es ist zu erahnen gewesen, wie schön die französischen Alpen sind, da sie mediterran und wirklich gigantisch sind. Auf dem Weg von Annecy nach Genf ist eine Brücke gesperrt, wir werden über viele Dörfer umgeleitet. Alles wirkt ein wenig wie ein gigantisches Freilichtmuseum. Nach der Umleitung kommt zudem noch das offizielle Zu Haus des französischen Weihnachtsmannes bevor es über Kilometer und mit noch einer gesperrten Autobahn nach Genf geht. Plötzlich liegt der See vor einem, mit vielen Lichtern, es wird wärmer, ein Gewitter hängt am Horizont und wir fahren der Stadt entgegen.


Größere Kartenansicht